Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Vegetarisch
gekocht
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Süßkartoffel-Lauch-Pfanne

Durchschnittliche Bewertung: 4.24
bei 85 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.11.2012 175 kcal



Zutaten

für
300 g Süßkartoffel(n)
2 Stange/n Lauch
1 Handvoll Kräuter (frische Gartenkräuter)
100 ml Sauerrahm
1 m.-große Zwiebel(n)
etwas Olivenöl
etwas Salz und Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
etwas Ingwer, gemahlen
etwas Schnittlauch zum Garnieren

Nährwerte pro Portion

kcal
175
Eiweiß
3,61 g
Fett
7,72 g
Kohlenhydr.
22,26 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Süßkartoffeln und die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Lauch in Ringe schneiden und gut waschen.

Das Öl in einer Pfanne mit Deckel erhitzen und die Zwiebelwürfel anbraten, das Gemüse und die Süßkartoffeln zugeben und würzen. Bei kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel garen, bis das Gemüse gar ist (ca. 10 bis 15 Minuten). Sauerrahm und fein gehackte Kräuter zugeben und mit Salz, Pfeffer und Ingwer abschmecken. Mit Schnittlauch garniert servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

chucky1960

Ich habe das Rezept heute ausprobiert und muss sagen: traumhaft lecker und gehört jetzt mit zu meinen lieblingsrezepten

13.03.2020 13:44
Antworten
BieneEmsland

Bei mir gab es gebratene Champignons dazu 😋😋 LG BieneEmsland

20.11.2019 17:44
Antworten
BieneEmsland

Sehr lecker, wird es bestimmt wieder geben. Habe Schmand statt Sauerrahm genommen. 5***** von mir und ein Foto ist auch unterwegs. LG BieneEmsland

20.11.2019 17:43
Antworten
KajaKim

Super lecker, danke für das tolle Rezept 👌😊

16.11.2019 17:40
Antworten
Hänschen_Klein

Ich veganisiere dieses Gericht immer und nehme statt Sauerrahm Soja Cuisine oder Creme Vega. Mega lecker. 🤤

16.07.2019 10:20
Antworten
SallyGoodfield

Hallo Tinnef, habe gestern Abend dein Rezept ausprobiert und es war sehr lecker! Ich habe allerdings noch diese mediterranen Feta-Würfel zum Schluss dazu gegeben und sie noch kurz anschmelzen lassen und zu dem Gemüse gab es ein Hähnchenfilet. Sehr lecker....wird bald wieder gemacht! Liebe Grüße SallyGoodfield

01.06.2013 08:09
Antworten
Laeuferin

Hallo Dagmar! Ich hatte Deine Süßkartoffel-Lauch-Pfanne auch zum Abendessen. Sehr lecker und dazu schnell und einfach zuzubereiten. Dazu gabs bei mir Linsen mit Kreuzkümmelzwiebeln, die sehr gut dazu passten. Danke fürs Rezept! LG Elke

22.12.2012 18:42
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Elke! Freut mich das du mein Rezept probiert hast und es dir geschmeckt hat! Da hast du dir ja auch eine schöne Beilage einfallen lassen. Wir essen normal nichts dazu, deswegen habe ich keine Beilagen Tipps gegeben. Danke auch dir für die super Bewertung! LG Dagmar

22.12.2012 19:05
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo, bei uns gab es zum Abendessen deine Süßkartoffel - Lauch -Pfanne und sie ist sehr lecker gewesen. Sie passte auch schön zu unseren Rindefiletsteaks. Ein sehr schönes Rezept, das ich gerne wieder machen werde. Fotos sind auch schon unterwegs. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

30.11.2012 01:15
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Pumpkin-Pie! Ich freue mich riesig das du mein Rezept ausprobiert hast! Du entdeckst auch alles! Deine Bilder sind immer toll und ich freue mich schon, Danke für dein tolles Feedback und die tolle Bewertung. Mit dem Filetsteak dazu ist eine prima Idee, werde ich auch machen für meinen Fleischesser LG Dagmar

30.11.2012 16:12
Antworten