Kokoskugeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.08.2004



Zutaten

für
250 g Butter
300 g Puderzucker, (Staubzucker)
60 g Mehl, glattes
1 TL Kakaopulver
130 g Kokosraspel
2 EL Rum
1 Pck. Vanillezucker
Kokosraspel zum Wälzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Butter und Staubzucker schaumig rühren. Restliche Zutaten dazumischen und ca. 30 Minuten kalt stellen. Kleine Kugel formen und in Kokosflocken wälzen. In Papierförmchen auf den Teller arrangieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sandymaus1985

Sehr lecker. Eins meiner Lieblingsrezepte!!

05.12.2021 20:46
Antworten
Krumpel

Danke fuer das schoene Rezept! Ich hab tatsaechlich Mehl und Kakaopulver vergessen, konnte aber keinerlei Probleme in der Verarbeitung dadurch feststellen. Die meisten hab ich in Kokosflocken gewaelzt, ein paar mit Schokolade ueberzogen. Schmecken tun beide genial!! Gruss Petra...Bild folgt

11.09.2016 18:42
Antworten
Alicia192

hallo hab das ausprobiert und es schmeckt total gut nur ein bisschen zu süß würde ich sagen!

22.03.2005 19:44
Antworten
Roxxi

Hört sich ganz easy an, ich probierts mal aus.

03.08.2004 11:17
Antworten