Erdbeer-Bananen-Smoothie


Rezept speichern  Speichern

Thermomix Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 06.11.2012 178 kcal



Zutaten

für
500 g Erdbeeren
1 Banane(n)
250 g Naturjoghurt, fettarm
4 cl Zitronensaft
Süßstoff

Nährwerte pro Portion

kcal
178
Eiweiß
5,38 g
Fett
3,96 g
Kohlenhydr.
25,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Erdbeeren entstielen und die Banane schälen. Alle Zutaten 1 Minute bei Stufe 10 pürieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SmartList_gsmar

Schließe mich an, sehr lecker. Ich habe noch Crush Eis mituntergemischt, super lecker.

03.05.2019 20:07
Antworten
schnucki25

kann mich nur anschließen..... sehr lecker LG

29.04.2019 21:06
Antworten
JessicaConrad123

ich sag nur .... mjam..... :0)

14.05.2016 14:14
Antworten
Holzjockel

War sehr lecker ..... wird es bei uns nun öfter gehen....

23.04.2016 22:02
Antworten
toid3

Super lecker. Bei der Hitze genau das Richtige. Hat auch den Kids geschmeckt.

07.08.2015 00:01
Antworten
DarianDorito

Wirklich lecker! Und ja auch sehr gesund. :-) Ich habe aber für eine Portion eine handvoll Erdbeeren, eine halbe Banane, Yaourt nature sucré und 2 Teelöffel Zitrone pur genommen. Es schmeckt richtig gut! Gibt es da noch andere Früchte, die dazu gut kombinierbar sind? Jedenfalls, vielen Dank für diese erfrischende Smoothie-Idee, perfekt für den Sommer. :-) Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!

28.05.2015 11:21
Antworten
mimismini

Super lecker! Als Allergikerin habe ich 200g Schafsjoghurt genommen und mit 150g Mandelmilch verdünnt. Da ich kein Süßstoff besitze, habe ich ein Päckchen Vanillezucker dazu gegeben. Alle waren begeistert! Man schmeckt den Schafsjoghurt nicht raus :-) Danke für die Inspiration Mimi

28.06.2014 10:21
Antworten