Braten
Gemüse
Hauptspeise
Mehlspeisen
Rind
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Omas herzhafte Pfannkuchen

mit Spinat-Brät-Füllung

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 06.11.2012



Zutaten

für
400 g Mehl
1 Liter Milch, evtl mehr
2 Ei(er)
500 g Rahmspinat, tiefgefroren
500 g Brät
4 EL Haferflocken
Pfeffer
Salz
Maggi
Muskat, frisch gerieben
Öl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Mehl und Eier in einer Rührschüssel verrühren. Nach und nach die Milch dazugeben, auch mehr, wenn der Teig dünnflüssiger sein soll. Dann das Salz hinzufügen und rühren, bis der Teig glatt ist und keine Klumpen mehr zu sehen sind.
Eine Pfanne von 25 cm Durchmesser mit etwas Öl erhitzen. Sobald die Pfanne heiß ist, einen Schöpflöffel Teig in die Pfanne gießen und durch Schwenken der Pfanne gleichmäßig verteilen. Backen, bis auf der Oberfläche des Pfannkuchens keine flüssigen Stellen mehr zu sehen sind und die Unterseite leicht gebräunt ist. Dann wenden und backen bis der Pfannkuchen gleichmäßig gebräunt ist. Anschließend den Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller legen.

Für die Füllung den Spinat in einem kleinen Topf erhitzen und dadurch auftauen. Anschließend den abgekühlten Spinat mit dem Brät verrühren. Dann das Ei und die Haferflocken hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Maggi und Muskat würzen.
Je 2 Esslöffel der Masse auf einen Pfannkuchen geben und ca. 0,5 cm dünn verstreichen. Dann die Pfannkuchen aufrollen.

Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die gefüllten Pfannkuchen hineinlegen. Bei mittlerer Hitze ca. 7-10 Minuten pro Seite backen lassen. Anschließend die Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Bei mir ohne Brät und Maggi- dafür mit Meerrettich-Frischkäse. Gruß movostu

16.07.2016 11:50
Antworten