Dips
Salatdressing
Saucen
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Mondamin - Mayonnaise

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 1.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 min. simpel 31.07.2004



Zutaten

für
40 g Speisestärke (Mondamin)
¼ Liter Wasser
1 Ei(er)
Salz
1 Prise(n) Zucker
Pfeffer
Senf
¼ Liter Öl
Zitronensaft oder Essig

Zubereitung

Mondamin mit dem kalten Wasser verrühren und unter Rühren kurz kochen lassen. Während die Masse abkühlt, das Ei und die Gewürze mit dem Mixer schaumig schlagen und unter kräftigem Rühren das Öl nach und nach dazugeben.
Den noch lauwarmen Mondaminbrei löffelweise unter weiterem Rühren dazugeben und mit Essig oder Zitronensaft abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

otto42

Hallo,

kannst Du mir erklären für was man diesen Brei braucht.

otto42

14.03.2005 22:32
Antworten