Auflauf
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Lactose
Nudeln
Rind
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Klassische Lasagne al Forno

mit Bechamelsauce

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 01.11.2012 805 kcal



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
3 Möhre(n)
3 Stange/n Sellerie
2 Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl
400 g Hackfleisch, vom Rind oder gemischt
800 g Tomate(n), stückige, aus der Dose
3 Lorbeerblätter
350 g Lasagneplatte(n), ohne Vorkochen
200 g Mozzarella
300 ml Rotwein
2 EL Tomatenmark
Salz und Pfeffer

Für die Sauce: (Bechamelsauce)

500 ml Milch
50 g Butter
2 EL Mehl
100 g Parmesan, geriebener

Nährwerte pro Portion

kcal
805
Eiweiß
38,19 g
Fett
44,11 g
Kohlenhydr.
55,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Zwiebel, Knoblauch, Möhren und Sellerie schälen bzw. putzen und alles klein würfeln. Öl erhitzen, Gemüse und Hackfleisch darin anbraten. Tomatenmark einrühren, kurz mit anbraten und mit Rotwein ablöschen. Tomaten und Lorbeerblätter zugeben, 30 Min. einkochen lassen, gelegentlich umrühren. Lorbeerblätter entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Milch und Butter erhitzen. Mehl hinzufügen, mit dem Pürierstab durchmixen und 2 Min. kräftig kochen lassen. Vom Herd nehmen und den geriebenen Parmesan unterheben.

Backofen auf 190°C vorheizen (Ober- und Unterhitze). Eine große, feuerfeste Form mit Lasagneblättern auslegen, einen Teil der Hackfleischsauce darauf verteilen, etwas Bechamelsauce darüber geben. Rest weiter einschichten, mit Hackfleischsauce und Bechamelsauce abschließen. In Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf verteilen. Im Backofen 30 Min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

leene206

kommt da gar kein Oregano/Basilikum oder andere grüne Gewürze rein?🤔

02.08.2019 15:53
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo Kirsti72, in der Zutatenliste steht "3 Stangen Sellerie". Wenn Du aber gerade nur Knollensellerie da hast, kannst Du auch ein Stück davon nehmen. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

05.12.2017 11:59
Antworten
Kirsti72

Hallo! Kocht ihr das mit Stangen/Staudensellerie oder mit 'ner Knolle:)? Vielen Dank für eure Tipps - Grüße aus Norddeutschland!

05.12.2017 10:07
Antworten
annaevs

so kenne ich die Lasagne, schmeckt super. Wir mögen es lieber mit etwas mehr Gemüse, daher kommt noch ein bisschen Zucchini und Paprika dazu.

19.09.2016 14:34
Antworten