Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.10.2012
gespeichert: 143 (0)*
gedruckt: 2.620 (27)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2010
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mangold
1 große Zwiebel(n)
1 m.-große Knoblauchzehe(n)
60 g Butter
 etwas Milch
 etwas Saucenbinder, hell
  Salz
  Muskat

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Mangold verlesen, gut waschen und fein wiegen (in sehr feine Streifen schneiden). Beiseite stellen. Die Zwiebel fein würfeln und in einer großen Pfanne mit der Butter andünsten. Etwas Salz und die durchgepresste Knoblauchzehe hinzufügen. Nun auch den Mangold mit etwas Milch in die Pfanne geben, alles gut vermischen und zugedeckt kurz dünsten lassen. Zum Schluss alles vorsichtig mit etwas Saucenbinder andicken (bitte den Saucenbinder nicht direkt auf die Mangoldblätter geben, sondern in die entstandene Flüssigkeit!) und mit Salz und Muskat abschmecken.

Schmeckt sehr gut zu Fischgerichten.