Weißes Schokolade-Topping mit Frischkäse


Rezept speichern  Speichern

für z. B. Cupcake

Durchschnittliche Bewertung: 4.76
 (31 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 29.10.2012 1458 kcal



Zutaten

für
100 g Schokolade, weiße
200 g Frischkäse
50 g Butter
1 Pck. Vanillezucker

Nährwerte pro Portion

kcal
1458
Eiweiß
27,30 g
Fett
121,10 g
Kohlenhydr.
67,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Frischkäse mit der Butter (beides Zimmertemperatur) und dem Vanillezucker mit einem Mixer verrühren. Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen, etwas abkühlen lassen und dann mit der Frischkäse-Buttermasse vermengen. Das Topping mit einem Spritzbeutel auftragen. Fall es noch zu weich zum Auftragen sein sollte, für einige Minuten in den Kühlschrank stellen.

Masse reicht für 12 Cupcakes.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

simimii

Mmh.. das perfekte Topping! ;-) Ich habe das Topping für einen schlichten Zitronenkuchen verwendet. Die Kombination war himmlisch! Die angegebene Menge reichte tiptop für einen Kuchen mit dem einem 24er Durchmesser. Von mir 5*

02.08.2020 11:08
Antworten
GourmetKathi

Ein sehr tolles Topping! Einfach und schnell und die Kombination aus Frischkäse und weißer Schokolade schmeckt herrlich! Danke für das tolle Rezept! LG Kathi

26.05.2020 21:23
Antworten
anna_-_neufeld

Ich mache dieses Topping immer auf Karottenkuchen. Bestes Topping überhaupt!

17.08.2019 21:33
Antworten
EvaE88

sehr lecker und gut umzusetzen! Die Creme hat sich bis zum nächsten Tag nicht verändert und hatte eine gute Konsistenz. Für 24 Muffins plane ich beim nächsten mal die 3fache Menge ein:)

25.02.2019 07:29
Antworten
Meini1990

Ich habe heute dieses Topping für mein Schoco Hippo Muffins gemacht. Das Rezept ist leicht umzusetzen und schmeckt super! Die Menge hat bei mir für 20 Muffins gereicht. Ich habe mich auch ziemlich genau ans Rezept gehalten. Beim Frischkäse habe ich den guten Philadelphia Natur 1 Pkg. genommen. Vielen Dank für das leckere Rezept! Mach ich mit Sicherheit wieder Mal.

10.02.2018 19:47
Antworten
juliapauls

habe das topping heute zu meinem Geburtstag auf die muffins gemacht.ich muss sagen dass ich am Anfang echt skeptisch War und dachte dass dass ganze

03.01.2016 18:15
Antworten
Schawobble

Und was soll ich sagen. Es schmeckte auch mir super lecker!! hab den Vanillezucker aber ganz weg gelassen und nur etwas Vanilleextrakt rein getan. War für uns super vom Zuckergehalt.

13.12.2015 14:36
Antworten
Schawobble

Sehr lecker!! Ich bin absolut KEIN Fan von weißer Schokolade. Aber meinen Männern zu liebe hab ich mal das Topping probiert.

13.12.2015 14:35
Antworten
CBCs-BigMom

Mir gefällt das Topping sehr gut, es läßt sich gut verarbeiten und ist richtig lecker. Dass es etwas frischkäsiger schmeckt, finde ich persönlich besser, denn ich bin nich so der fettButter-Typ. Fand es beim ersten Mal eher zu süß und habe folglich (da ich eh immer die doppelte Menge brauche) um ein Tütchen Vanillezucker reduziert. Was zum Gelingen des Toppings beiträgt, ist die Verwendung von Markenfrischkäse und Markenbutter - wer wenig zahlen will, kann nich viel Geschmack erwarten.... Bei mir findet die Creme übrigens auch auf einem Brownie Verwendung, macht optisch sehr viel her ;)

14.06.2014 10:35
Antworten
mautzi81

Ich habe heute dein topping gemacht :-) auf Schokomuffins, es ist mir sehr gut gelungen, aber ich finde es schmeckt ein wenig frischkäsehaltig, werde es das nächstemal mit weniger frischkäse reinmachen. Aber sonst ist es echt Super!! Vielen dank!!

25.09.2013 13:52
Antworten