Mohn-Sandkuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 29.10.2012



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Zucker
1 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 Prise(n) Salz
4 Ei(er)
200 g Mehl
100 g Speisestärke
1 TL, gestr. Backpulver
1 Pck. Mohnback
Fett für die Form
evtl. Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Die Butter und den Zucker schaumig rühren. Die Zitronenschale und das Salz dazugeben. Die Eier zufügen und die Masse schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, sieben und esslöffelweise unterrühren.

2/3 des Teiges in eine gefettete Kastenform (30 cm) füllen, die Mohnmasse in Brocken darauf verteilen. Den restlichen Teig darübergeben, glatt streichen und mit einer Gabel leicht durchziehen.

Bei 175°C (Ober-/Unterhitze, vorgeheizt) etwa 80 Minuten backen. Den Kuchen im abgeschalteten Ofen noch 5 Minuten ruhen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cj83

Hmmm, ich liebe Mohnkuchen und dieser geht total schnell, ist einfach und schmeckt super! Habe den Kuchen allerdings nur 50 Min. bei 180°C gebacken und weniger Zucker genommen. Vielen Dank und weiter so! :-)

05.02.2013 14:11
Antworten