Nussguglhupf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 30.07.2004



Zutaten

für
5 Ei(er)
220 g Butter
450 g Puderzucker
1 Pkt. Vanillezucker
300 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
150 g Haselnüsse, geriebene
125 ml Milch
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eier, Butter, Zucker und den Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver versieben und abwechselnd Mehl, Milch und Haselnüsse einrühren. Die Masse in einer gefetteten und bemehlten Form im Backrohr bei 180°C eine Stunde backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Danke, werd ihn dann demnächst probieren! LG Estrella

29.01.2018 07:17
Antworten
inschallah

Hallo Estrella, nönö, das passt schon so. Hab ihn schon öfters gebacken. Liebe Grüße Uli

29.01.2018 06:56
Antworten
Estrella1

Ich hätte da mal eine Frage - 450 g Puderzucker ist sehr viel - oder hat sich da der Fehlerteufel eingeschlichen? LG Estrella

28.01.2018 20:46
Antworten
karaburun

So leckere und einfache Rezepte mag ich besonders gerne. lg Tanja

31.07.2004 09:38
Antworten