Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2012
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 658 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.01.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Erdbeeren, frisch und vollreif
200 ml Sahne
50 ml Milch
2 EL Schmand
5 Blätter Zitronenmelisse, falls vorhanden
75 g Honig, (Blütenhonig), flüssiger
25 g Zucker
 n. B. Likör, (Erdbeerlimes) hausgemacht
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdbeeren waschen, trocken tupfen, entstielen und vierteln. 50 g zur Seite legen als Deko. Zu den 250 g Erdbeeren gibt man nun den Schmand, die Milch, die klein gehackte Zitronenmelisse, den Honig und den Zucker. Wer Erdbeerlimes zur Hand hat, gibt davon 1 Schnapsglas hinzu, diese Masse pürieren. Die Sahne cremig, nicht fest geschlagen, unterheben. Die Masse für ca. 30 Minuten in die Eismaschine geben. Mit frischen Erdbeeren garniert und einem Schuss Erdbeerlimes nochmals oben drauf genießen.

Anmerkung:
Den Limes kann man auch ganz weglassen, hat aber was! Noch ein Blättchen Zitronenmelisse zum Dekorieren drauflegen.