Fußballkuchen für den Kindergeburtstag oder zur EM/WM


Rezept speichern  Speichern

Nusskuchen ohne Butter, mit toller und einfacher Verzierung.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 25.10.2012



Zutaten

für

Für den Teig:

6 Ei(er)
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
400 g Haselnüsse, gehackt
2 EL Paniermehl
2 TL Backpulver

Für die Dekoration:

1 Pkt. Puderzucker
wenig Wasser
22 Gummibärchen in 2 Farben
Lebensmittelfarbe (weiße Zuckerschrift)
n. B. Lebensmittelfarbe, grün
Süßigkeiten (1 runder Kaugummi)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Alle Zutaten für den Teig gut verrühren und auf ein Backblech streichen. Den Kuchen auf der mittlen Schiene etwa 60 Minuten backen. Garprobe machen! Den Kuchen rausholen und abkühlen lassen.

Den Puderzucker mit wenig (!) Wasser zu einem zähen Guss anrühren, grüne Lebensmittelfarbe dazugeben, bis eine schöne grüne Farbe für den Fußballrasen erreicht ist. Den Kuchen mit dem Guss bestreichen.

Die Gummibärchen und den Kaugummi in den noch nicht festen Guss setzten. Wenn alles getrocknet ist mit der weißen Zuckerschrift das Fußballfeld aufmalen und zum Schluss 4 Fähnchen in die Ecken stecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Annett-Friedemann

Beim nachbacken, schaut der Kuchen leider nicht so aus...🤔

05.04.2019 23:08
Antworten