Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2012
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 658 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Kartoffel(n)
1 Bund Möhre(n)
3 EL Öl
2 TL Mehl
1 Liter Gemüsebrühe
1 Bund Petersilie
Bratwürste (Kalbsbratwürste), ungebrühte
  Salz
  Pfeffer
2 EL Butter
100 ml Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Möhren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.

Kartoffeln und Möhren in heißem Öl anschwitzen und mit Mehl bestäuben. Mit Gemüsebrühe angießen und zugedeckt ca. 25 Minuten garen.

Inzwischen Petersilie putzen und hacken. Wurstbrät aus der Pelle lösen und die Hälfte Petersilie und Pfeffer untermengen.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit zwei Teelöffel kleine Klößchen von der Wurstmasse abstechen und hell anbraten.

Sahne in die Suppe rühren, aufkochen. Nun die Klößchen hineingeben und ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die übrige Petersilie unterrühren. Heiß servieren.