Bewertung
(12) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2012
gespeichert: 265 (4)*
gedruckt: 2.229 (22)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Hähnchenbrustfilet(s)
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Petersilie, oder TK-Petersilie
75 g Mandel(n), gehackte
Knoblauchzehe(n)
150 ml Sahne
150 g saure Sahne
100 g Käse, geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 461 kcal

Filets waschen, trocken tupfen und anschließend flach drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Danach in den Ultra legen.

Petersilie abzupfen, die Blättchen fein zerkleinern. Knoblauchzehen pressen und mit der Petersilie unter die Sahne rühren. Die Mandeln zusammen mit der sauren Sahne und dem geriebenen Käse unter die Sahnemasse heben. Anschließend pikant würzen. Das Ganze über das Fleisch gießen und im vorgeheizten Backofen bei 190°C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten garen. Nach 15 Minuten den Deckel abnehmen und offen fertig garen.

Als Beilage empfehle ich Basmati-Reis.