Schokostangerl

Schokostangerl

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 28.07.2004



Zutaten

für
300 g Mehl
50 g Haselnüsse, geriebene
50 g Schokolade
120 g Puderzucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 Ei(er)
200 g Margarine
200 g Schokolade
100 g Margarine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Mehl, Haselnüsse, zerlassene Schokolade, Staubzucker, Vanillezucker, Ei und 200g Margarine zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Diesen 2 Stunden an einem kühlen Ort rasten lassen.
Dann den Teig zu etwa 1 cm dicke Rollen formen und in etwa 3 cm lange Stücke zerteilen. Diese Stücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ein wenig andrücken, sodass Stangerl mit halbkreisförmigem Durchmesser entstehen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
Die 100 g Margarine über Wasserbad schmelzen und 200 g Schokolade darin schmelzen und zu einer Glasur verrühren. Die fertigen Stangerl auf einer Seite in diese Glasur tunken und diese erstarren lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hexlein08

halbkreisförmiger Durchmesser- dann sind es ja Schokohörnchen. VG Hexlein08

29.07.2004 11:28
Antworten