Bewertung
(270) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
270 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.10.2012
gespeichert: 2.025 (32)*
gedruckt: 31.989 (620)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.06.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Putenschnitzel
1 EL Tomatenmark
1 EL Senf
1 m.-große Zwiebel(n)
200 ml Sahne
250 g Tomate(n) (Mini-Rispentomaten oder Cherrytomaten)
1 TL, gehäuft Knoblauch, gewürfelt
25 g Schmelzkäse (Paprika- oder Sahne-Schmelzkäse)
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Putenschnitzel in Streifen schneiden, kräftig salzen und pfeffern. Das Sonnenblumenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Putenstreifen darin gut anbraten. Währenddessen die Zwiebel in grobe Würfel und die Tomaten in Viertel oder Achtel schneiden (je nach Größe).

Das Tomatenmark zu den Putenstreifen geben und ca. 3 Minuten mitbraten, dabei gelegentlich umrühren. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und ebenfalls anbraten, bis die Zwiebeln leicht angeröstet sind.

Senf, Olivenöl, Tomaten, Sahne und Schmelzkäse dazugeben und ca. 5 - 10 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren einkochen lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Paprikapulver, Oregano und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Nudeln.