Lieblings Schokomuffins alla nonna

Lieblings Schokomuffins alla nonna

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

luftige Schokomuffins mit Haselnüssen, Dinkelmehl und Hartweizengrieß alla nonna

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 22.10.2012



Zutaten

für
125 g Butter (Kochbutter)
2 Ei(er)
125 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Beutel Vanillezucker
1 dl Espresso oder Kaffee
½ dl Milch
175 g Dinkelmehl, helle oder Weizenmehl
75 g Grieß (Hartweizen)
1 Beutel Backpulver
5 Tropfen Bittermandelaroma
80 g Haselnüsse, gemahlen
80 g Mandel(n), grob gehackt
200 g Schokolade, dunkle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Butter schmelzen, leicht abkühlen lassen und mit den 2 Eiern, dem Zucker sowie dem Salz vermischen, bis sich eine helle Masse bildet. Vanillezucker, Espresso und Milch hinzufügen und weiterrühren. Anschließend Mehl, Hartweizengrieß, Backpulver und Bittermandelöl hinzufügen und gut vermischen.

Die Schokolade in Stücke schneiden (dürfen schon so 1 x 1 cm groß sein - damit dann der Schokogeschmack schön rüberkommt) und mit den Haselnüssen und den Mandeln in die Masse geben.

Alles gut vermischen und in Muffinförmchen füllen. Den Ofen auf 180°C vorheizen. In der unteren Ofenhälfte für 30 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rjuu

OK, da CK nur 3 meiner 4 Sterne angezeigt hat, hier der fehlende: * ;-)

10.08.2016 20:34
Antworten
Rjuu

Ich finde diese Muffins wunderbar rustikal. Sie haben Biss und sind einfach lecker, ohne "Schnickschnack". Einziges Manko: sie sind etwas krümelig.

10.08.2016 20:31
Antworten