Tilapia in Knusperpanade


Rezept speichern  Speichern

Chips und Cornflakespanade

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 19.10.2012



Zutaten

für
2 Fischfilet(s) (Tilapia-), je ca. 125 g
40 g Chips, mit Meersalz und Pfeffer gewürzt
20 g Cornflakes, ungesüßt
2 Ei(er)
Mehl
Paprikapulver (Pimenton picante)
Rapsöl, oder anderes

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Tilapia trocken tupfen, ggf. entgräten. Chips und Cornflakes mörsern oder in einen Plastikbeutel stecken und mit dem Nudelholz zerkleinern und mit Pimenton vermengen.

Den Fisch zunächst im Mehl wenden, dann durch verquirltes Ei ziehen und zuletzt in der Chips-Cornflakes-Mischung wenden, gut andrücken.

Öl in eine Pfanne geben und Fisch ca. 10 Minuten ausbacken. Darauf achten das genügend Öl verwendet wird.

Dazu reiche ich einen grünen Salat mit einem Dressing aus Olivenöl, Balsamico, Senf und Honig und gerösteten Salatkernen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.