Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2004
gespeichert: 121 (0)*
gedruckt: 1.656 (4)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
4.447 Beiträge (ø0,71/Tag)

Zutaten

200 g Löffelbiskuits
150 g Butter
600 g Frischkäse
300 g Naturjoghurt
3 EL Zitronensaft
1 Pck. Tortenguss, klar
75 g Zucker
1 1/2 Gläser Preiselbeeren
75 g Mandel(n) (Blättchen), geröstet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Löffelbiskuit im Mixer zerkleinern und mit der geschmolzenen Butter gründlich vermischen.
Eine 26ziger Springform mit Dauerbackfolie auslegen und den Boden gleichmäßig mit dem Brösel- Buttergemisch bedecken.
Den Frischkäse, Joghurt und Zitronensaft sorgfältig verrühren. Den Tortenguss, Zucker und 150 ml Wasser zusammen aufkochen, kurz abkühlen lassen und unter die Frischkäsecreme rühren.
8 EL von den Preiselbeeren pürieren und beiseite stellen. Ca. 1/4 der Frischkäsecreme auf dem Tortenboden verteilen. Darauf die Preiselbeeren. Auf die Preiselbeeren die Hälfte der Mandelblättchen streuen. Die restliche Creme darauf streichen. Nun die pürierten Preiselbeeren oben auf und gleichmäßig verteilen. Den Rand mit den verbliebenen Mandelblättchen dekorieren.
Für ca. 4 Stunden in Kühlschrank stellen.