Scharfe Bohnensuppe mit Schafskäse

Scharfe Bohnensuppe mit Schafskäse

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 18.10.2012 342 kcal



Zutaten

für
250 g Bohnen, schwarze
250 ml Gemüsebrühe
1 Pfefferschote(n), grüne
1 Paprikaschote(n), grüne
250 g Tomate(n)
1 große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl
150 g Schafskäse
Salz
1 Bund Petersilie
Paprikapulver
evtl. Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 5 Minuten
Bohnen in der Brühe 6 Stunden zugedeckt einweichen.
Pfefferschote der Länge nach halbieren. Stielansatz und Kerne entfernen. Schotenhälften kalt abspülen, in Streifen schneiden und zu den eingeweichten Bohnen geben. Bohnen aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 1 1/2 Stunden weich garen.

Inzwischen Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten abziehen und würfeln, Stielansätze dabei entfernen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikaschote, Tomaten, Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze unter häufigem Wenden etwa 5 Minuten braten.

Schafkäse zerbröckeln, zu den Bohnen geben und bei schwacher bis mittlerer Hitze rühren, bis er sich in der Suppe aufgelöst hat. Nun das gebratene Gemüse daruntermischen und die Suppe mit Salz abschmecken. Auf Tellern verteilen und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp:
Wer es nicht so scharf mag, lässt die Pfefferschoten weg und würzt mit Cayennepfeffer.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.