Bewertung
(6) Ø3,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.10.2012
gespeichert: 106 (1)*
gedruckt: 647 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2010
161 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n), fein gewürfelt
Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
2 EL Olivenöl
400 g Tomate(n), stückig, aus der Dose
500 g Tomate(n), passierte
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
  Oregano
  Thymian
125 g Nudeln (Makkaroni)
6 Scheibe/n Käse (Gouda), mittelalt
6 Scheibe/n Schinken, gekocht
30 g Parmesan, gerieben
50 g Käse (Emmentaler), gerieben
 etwas Petersilie, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauch in Öl andünsten. Beide Sorten Tomaten hinzugeben und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian würzen, 5 Minuten kochen lassen.
Die Soße in eine gefettete Auflaufform geben.

In der Zwischenzeit die Makkaroni durchbrechen, in Salzwasser bissfest garen. Mit kaltem Wasser kurz abschrecken und abtropfen lassen.

Nudeln auf die Käsescheiben legen, aufrollen. Um jede Käserolle eine Scheibe Schinken rollen und in die Tomatensauce legen. Mit Emmentaler und Parmesan bestreuen und zugedeckt für ca. 35 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben. 10 Minuten vor Ende den Deckel abnehmen.