Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2012
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 116 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.06.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
140 g Nougat
50 g Crème fraîche
Eiweiß
30 g Zucker
140 g Sahne
4 cl Grand Marnier
 evtl. Zimtpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nugat und Creme fraîche zusammen auf dem Wasserbad langsam schmelzen. In der Zwischenzeit die Sahne schlagen. Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen.

Das steife Eiweiß nun unter die Nugatmasse heben. Zum Schluss gibt man noch die Sahne dazu und verrührt es so, dass keine Klumpen mehr in der Masse sind. Dann noch den Grand-Marnier unterrühren.

Zum Einfrieren verwende ich Terrinenformen, die lege ich einfach mit Gefrierbeuteln aus. So kann man das Parfait am einfachsten entnehmen und in schöne Scheiben schneiden.

Am besten im Herbst genießen, da es einen schönen winterlichen Touch hat. Wer mag, kann auch etwas Zimt zugeben.

Bein Einfrieren darauf achten, dass es abgedeckt ist und gerade steht. Am besten einfach über Nacht einfrieren.