Kohlrabi-Apfel-Rohkost


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.10.2012



Zutaten

für
250 g Joghurt
etwas Zitronensaft
240 g Kohlrabi
160 g Apfel
evtl. Zucker
einige Walnüsse, gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Joghurt und Zitronensaft verrühren. Kohlrabi und Apfel putzen, schälen und fein würfeln. In den Joghurt geben und umrühren. Evtl. mit etwas Zucker abschmecken. Mit den Walnüssen bestreut servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sterneköchin2011

Hallo, etwas weniger Joghurt und statt Zucker etwas Honig ergab ein sehr leckeres Dressing für diesen Salat. Ich habe ihn im Kühlschrank etwas ruhen lassen bevor er serviert wurde. Die gehackten Walnüsse geben diesem Salat noch etwas mehr Pep und Biss. LG von Sterneköchin2011

23.07.2019 13:04
Antworten
franhunne

Mal was anderes für Kohlrabi! Kenne das Rezept von einem (schon etwas älteren) Gemüsekochbuch und hatte es dort auch schon ausprobiert (sie tun noch ein paar Tomätchen dazu, aber das ist kein Muss). Wenn man mal keine Lust auf Karotten-Apfel-Rohkost und auch keinen Blattsalat im Kühlschrank hat, der noch appetitlich aussieht (langes Weihnachtswochenende, hust), ist das eine nette Alternative, doch etwas Frisches auf den Tisch zu bringen.

05.01.2018 07:59
Antworten
Wildblütenhonig

War wirklich lecker! Habe allerdings die Menge an Joghurt etwas reduziert und noch eine Möhre hinzugefügt. Liebe Grüße

04.02.2016 18:11
Antworten
ma_himba

... letztes Mal hatte ich keine Nüsse - diesmal gab es die Rohkost mit den Walnüssen. Definitiv noch besser. Viele Grüße von ma_himba

17.10.2013 18:51
Antworten
ma_himba

Perfekt - weil einfach, lecker und gesund. Bild folgt noch Viele Grüße ma_himba

13.10.2013 17:50
Antworten