Dünsten
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Pochiertes Lachsfilet auf Zucchini-Rote Bete

mit Koriander und Oliven

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 12.10.2012



Zutaten

für
2 Lachsfilet(s)
2 m.-große Rote Bete
1 m.-große Zucchini
1 Bund Koriandergrün, gehackt oder Korianderpaste
8 Oliven, schwarze
etwas Salz und Pfeffer
0,2 Liter Weißwein
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Die Roten Beten schälen, kochen und würfeln. Die Zucchini würfeln. Die Oliven klein hacken. Rote Bete und Zucchini salzen und pfeffern und mit gehacktem Koriander (oder Korianderpaste) anschwitzen.

Die Lachsfilets (gern aus der Tiefkühltruhe) im Weißwein und etwa genauso viel Wasser 10 Min. im Topf bei geringer Hitze pochieren. Danach herausnehmen, auf dem Gemüse anrichten und mit den Oliven bestreuen.

Dazu passt fast jede Art von Brot und natürlich der Rest des Weißweins.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.