Braten
einfach
fettarm
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Sommer
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Krümeltigers Rochen

mit Zucchini-Tomaten-Gemüse und schwarzen Oliven - SIS tauglich

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 12.10.2012



Zutaten

für
1 Stück(e) Rochenflügel, küchenfertig ca. 250 g
etwas Zitronensalz
20 g Butter
20 ml Olivenöl
4 kleine Zucchini, grüne, ca. 8 - 10 cm lang
3 m.-große Tomate(n)
10 Oliven, schwarze, reife, keine gefärbten
etwas Salz und Pfeffer, frisch aus der Mühle zum Abschmecken
etwas Basilikum, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 22 Minuten
Den Rochenflügel mit Zitronensalz einreiben. Zucchini von Blüte und Stiel befreien und in Scheiben schneiden. Die Tomaten ebenfalls in Scheiben schneiden.

Jeweils die Hälfte der Butter und des Olivenöls zusammen in einem Topf erhitzen, die Zucchini dazugeben und kurz anschwitzen. Etwas Wasser dazugeben und in ca. 5 - 8 Min. zu Ende garen. Kurz vor Garende die Tomaten und Oliven dazugeben. Nur noch einmal kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den etwas zerkleinerten Basilikumblättern garnieren.

Die restliche Butter und das Olivenöl zusammen in einer Pfanne erhitzen und den Rochen darin von jeder Seite ca. 2 - 3 Minuten braten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.