Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2012
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 646 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2003
10 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Schweinefleisch
500 g Zwiebel(n)
1 Glas Champignons
1 kl. Dose/n Erbsen
1 kl. Dose/n Ananas
1 Glas Tomatenpaprika
250 g Tomatenketchup
250 g Chilisauce
500 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C vorheizen.
Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einen Kochtopf geben. Zwiebel würfeln und dazugeben. Champignons (ohne Sud), Erbsen (mit Sud), Ananas (mit etwas Sud), Tomatenpaprika (ohne Sud), Tomatenketchup, Chilisauce und die Sahne hinzufügen. Alles gut umrühren und 2 Stunden im Backofen garen.

Als Beilage können Reis oder Baguette gereicht werden.

Tipp:
Das Gericht kann man schon am Vortag kochen.