Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2012
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 348 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.11.2010
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter, oder Margarine
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
4 m.-große Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 Flasche Aroma, (Backöl Zitrone, oder Rum-Aroma)
125 g Weizenmehl
125 g Speisestärke
1 TL, gestr. Backpulver
  Butter, oder Margarine, zum Einfetten
100 g Blockschokolade
 etwas Kokosfett

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig die Butter zerlassen und kalt stellen, in das wieder leicht fest gewordene Fett, Zucker und Vanillinzucker geben und so lange rühren, bis das Fett und der Zucker weißschaumig geworden sind. Nach und nach die Eier (pro Ei ca. 2 Min. rühren) Salz und Backöl hinzugeben. Weizenmehl, Speisestärke und Backpulver mischen, sieben und esslöffelweise unterrühren, dann in eine eingefettete, mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben. E Herd: 165°C – 185°C, Umluft: 165°C, Gas: Stufe 2 – 3, Backzeit: 65 – 75 Minuten. Bitte die Stäbchenprobe machen, weil jeder Backofen anders bäckt.

Für den Guss die Blockschokolade und das Kokosfett im Wasserbad zu einer geschmeidigen Masse schmelzen, danach über den erkalteten Kuchen streichen.