Limonade aus Holunderblüten

Limonade aus Holunderblüten

Rezept speichern  Speichern

britische 'elderflower lemonade'

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 12.10.2012



Zutaten

für
8 große Holunderblütendolden
8 Liter Wasser
1 kg Zucker
2 Zitrone(n), unbehandelt
4 TL Weißweinessig, milder

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 30 Minuten
Das Wasser in einem großen Topf erhitzen. Den Zucker hinzufügen und das Wasser so lange erhitzen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Den Topf beiseitestellen und das Zuckerwasser vollständig abkühlen lassen. Danach die Holunderblüten von den großen Stängeln schneiden und zusammen mit dem Essig, der abgeriebenen Zitronenschale und dem Saft der Zitronen in den Topf geben. Die Holunderblüten sollten frisch und gerade eben aufgeblüht sein, dann sind sie am aromatischsten. Sie sollten außerdem frei von Insekten und Läusen sein und am besten nicht abgebraust werden.

Das Gemisch zugedeckt 24 Stunden ziehen lassen. Dann durch ein sauberes Baumwolltuch in frisch gesäuberte Flaschen mit Schraub- oder Bügelverschlüssen füllen. Plastikflaschen gehen auch. Aufgrund der Menge nehme ich gerne die 5-Liter-Behälter vom destillierten Wasser. Die Blüten im Baumwolltuch ordentlich ausdrücken.

Danach werden die Flaschen 2 Wochen an einem dunklen und kühlen Ort gelagert. Während dieser Zeit bildet sich ein schönes, frisches und sprudeliges Getränk mit dem sie ihre Liebsten überraschen und verwöhnen können!

Die Limonade hält sich geöffnet im Kühlschrank ca. 1 Woche und ungeöffnet im Keller ca. ein Jahr.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

stadtmaus111

Hallo, ich denke, der Zucker und der Essig konservieren die Limo. Viele Grüße Eva

27.05.2019 12:05
Antworten
päddeltreta

Das hält sich so lange? das gärt doch , oder? In welche Flaschen wird das denn abgefüllt damit sie nicht platzen? Würde mich über eine Antwort freuen.

03.04.2017 22:17
Antworten