Gemüse
Krustentier oder Fisch
Salat
Sommer
Vorspeise
fettarm
kalt
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommerlicher Tomatensalat mit Garnelen

Low Fat, Low Carb, sommerlich frisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.10.2012



Zutaten

für
2 m.-große Tomate(n)
n. B. Salat, (z.B. Lollo Bianco oder Eichblattsalat)
½ Zwiebel(n)
100 g Garnele(n)
2 Spritzer Zitronensaft
1 EL Frischkäse, 17% Fett
Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter, frische
etwas Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min. Kalorien pro Portion ca. 127 kcal
Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Salat waschen und in kleine Streifen schneiden. Zwiebeln ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Garnelen kurz anbraten und mit etwas Wasser ablöschen, Frischkäse, Zitrone, Salz und Pfeffer dazugeben und leicht cremig rühren. Das ist gleichzeitig die Salatsoße. Alles auf einem Teller anrichten und mit frischen Kräutern bestreuen.

Wer noch mehr Fett sparen möchte, kann natürlich auch Frischkäse mit 0,1 % Fett nehmen.

Pro Portion:
127 kcal, 20 g Eiweiß, 4 g Kohlenhydrate, 3 g Fett

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SunnyKida

Total lecker. Lg SunnyKida :)

18.05.2018 18:13
Antworten
Estrella1

Sehr gut fand ich die Frischkäsesoße mit den Garnelen, wird es jetzt öfter geben. Danke! LG Estrella

26.10.2017 16:19
Antworten