Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.10.2012
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 429 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.06.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 gr. Dose/n Bohnen, weiße
1 Dose Kidneybohnen
1 Glas Kartoffel(n), fertig gegart
4 m.-große Fleischtomate(n)
2 große Zwiebel(n)
Piri-Piri, eingelegt, oder andere scharfe Schoten
2 große Paprikaschote(n)
 etwas Öl
 etwas Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Currypulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen und Kartoffeln gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln in Würfel schneiden. Die Fleischtomaten halbieren und dann in mittlere Scheiben schneiden. Die Zwiebeln in Ringe oder Würfel schneiden. Die Paprika ebenfalls würfeln. Aus der Piri-Piri die Kerne entfernen und dann in Scheiben schneiden.

Öl in eine große tiefe Pfanne geben und die Paprikawürfel leicht anbraten, Zwiebeln hinzugeben und glasig werden lassen. Dann die Kartoffeln hinzugeben. So lange braten lassen, bis alles gut erwärmt ist. Dann nach und nach die Bohnen hinzugeben. Diese ebenfalls gut erwärmen. Dann die Piri-Piri und die Fleischtomaten hinzufügen. So wie Gewürze nach Geschmack. Alles so lange kochen, bis es eine gewisse Sämigkeit erreicht hat. So, dass es nicht wie Suppe ist, aber auch nicht eingekocht. Abschmecken und ggf. nachwürzen.