Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.10.2012
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 336 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Kartoffel(n)
Paprikaschote(n), rot oder gelb
Tomate(n)
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
Champignons
1/2  Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1/2 Pck. Schafskäse
2 EL Pesto (Chili-Knoblauchpesto)
2 TL Öl
  Salz und Pfeffer
  Basilikum
  Oregano
  Chiliflocken oder frische Chili

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 463 kcal

Die Kartoffeln schälen, würfeln und kochen. In der Zeit das restliche Gemüse schnippeln und den Schafskäse in Würfel schneiden.

Die Zwiebel und den Knoblauch hacken und mit dem Öl anbraten. Die Paprika in den Topf geben und mitbraten. Eine Prise Salz zugeben, sodass die Paprika etwas Wasser zieht und garen kann.

Dann das restliche Gemüse sowie das Pesto zugeben. Mit den Gewürzen abschmecken (Vorsicht mit dem Salz, da noch der Schafskäse dazukommt und dieser von sich aus ziemlich salzig sein kann). Etwas Zucker kann das Ganze abrunden.

Zum Schluss den gewürfelten Schafskäse dazugeben und so lange erhitzen, bis dieser schön heiß ist und ein bisschen Fäden zieht.

Falls Ihr zu viel Gemüse habt, kann man daraus auch einen leckeren Salat machen (natürlich ohne Kartoffeln) und als Beilage reichen.