Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.10.2012
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 182 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Kartoffel(n), fest kochende
Avocado(s)
1 Schälchen Cocktailtomaten
 einige Cornichons
Ei(er), hart gekocht, evtl.
1/2  Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Schnittlauch
  Essig
 etwas Öl oder Wasser, evtl.
 evtl. Zuckerrohrgranulat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln kochen. Die Tomaten halbieren, die Cornichons in Scheibchen schneiden.

Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Eine Hälfte wird in Scheiben geschnitten und kommt in den Salat.

Die andere Hälfte mit einer Gabel zerdrücken (am besten auf einem flachen Teller) und zusammen mit dem Essig, dem Öl und den Kräutern bzw. Gewürzen zu einem Dressing verarbeiten.

Wenn es nicht genug ist, kann man das Ganze mit Öl oder (kalorienärmer) mit etwas Wasser verlängern. Mit einer Prise Zucker wird das Ganze etwas "runder". Die Konsistenz sollte in etwa so wie Cocktail- oder Joghurtdressing im Restaurant sein.

Die gekochten Kartoffeln (und die Eier) in Scheiben schneiden. Alles vermengen und noch mal abschmecken. Der Salat sollte, wenn möglich über Nacht durchziehen.