Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.10.2012
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 279 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Kopf Rotkohl
1 EL Olivenöl
100 g Feta-Käse
Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
  Salz und Pfeffer
50 ml Wasser, ca.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst muss der Rotkohl in feine Streifen geschnitten werden. Ich ziehe hierbei immer Handschuhe an, damit meine Hände nicht lila werden.

Den fein gewürfelten Knoblauch im heißen Olivenöl kurz anbraten. Dann wird der Rotkohl zugegeben und bei hoher Temperatur kurz (ca. 3 Minuten) angebraten.

Anschließend wird der Rotkohl mit etwas Wasser (ca. 50 ml) bei mittlerer Temperatur ca. 30 Min geschmort, bis er die entsprechende Konsistenz hat. Am besten ist hierbei eine Pfanne mit Deckel. Zwischendurch rühre ich den Rotkohl immer mal wieder um.

Dann noch mit ordentlich Salz und Pfeffer abschmecken und den Feta-Käse zerbröseln und kurz bei niedriger Temperatur erwärmen, sodass der Käse schön schmilzt.