Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2001
gespeichert: 131 (1)*
gedruckt: 923 (2)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend, gewürfelt
Fleischtomate(n), gewürfelt
1/2 Bund Korianderblätter
1 EL Currypaste, mild
1 EL Tandoori masala
1 Dose/n Kokosmilch, ungesüßt
1 Liter Sahne
3 EL Öl
1 Zehe/n Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl im Topf erhitzen und Kartoffelwürfel darin anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann Curry- und Tandooripaste zugeben und anschwitzen. Sahne und Kokosmilch angießen, Knoblauch zugeben und gar kochen. Sobald die Kartoffeln gar sind, Tomatenwürfel und fein geschnittene Korianderblätter zugeben.

Passt als Beilage zu festem Fischfilet oder Poularde.