Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.10.2012
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 121 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Gemüsezwiebel(n), (ca. 300 g)
800 g Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
2 EL Butter
 etwas Salz und Pfeffer
1,3 Liter Gemüsebrühe
200 ml Schlagsahne
Lorbeerblätter
5 Stiel/e Majoran
Süßkartoffel(n)
1 EL Öl
2 EL Butter
1 Msp. Chiliflocken
 etwas Muskat
 einige Majoran - Blättchen zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüsezwiebel fein würfeln. Kartoffeln schälen und würfeln.
Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebeln und Kartoffeln darin andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen, Gemüsebrühe und Schlagsahne zugießen, Lorbeerblätter und 2 Majoranstiele zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 25 Minuten garen. Süßkartoffel schälen und sehr fein würfeln.
Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Süßkartoffelwürfel darin bei mittlerer Hitze 10 bis 12 Minuten braten. Blätter von 3 Stielen Majoran abzupfen und hacken, zu den Süßkartoffeln geben, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Lorbeer und Majoran aus der Suppe entfernen und die Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit den Süßkartoffeln anrichten und mit einigen Majoranblättchen garnieren.