Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Mohnmakronen


Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 60 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.10.2012



Zutaten

für
250 g Mohnback
100 g Marzipanrohmasse
3 EL Rum
60 g Rosinen
1 TL Zimt
200 g Mandel(n), gemahlen
5 m.-große Eiweiß
50 g Zucker

Zum Verzieren:

30 Stück(e) Mandel(n), abgezogen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Backofen auf 175°C vorheizen.
Die Mohnmischung mit dem zerbröselten Marzipan und dem Rum verrühren. Die Rosinen grob hacken, mit dem Zimt und den gemahlenen Mandeln unterrühren. Das Eiweiß mit dem Zucker zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
Die Mohn-Mandelmasse portionsweise in einen Spritzbeutel mit weiter Tülle füllen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Häufchen spritzen und mit jeweils einer halben Mandel verzieren.
Die restliche Masse bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank stellen.
Die Makronen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.