Thailändischer Papaya Salat


Rezept speichern  Speichern

Som Tam Thai

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 06.10.2012



Zutaten

für
1 m.-große Papaya, grün, unreif
250 g Sojasprossen
3 Bohnen, (Flügelbohnen)
100 g Erdnüsse, ungesalzen und ungeröstet
8 Cocktailtomaten
1 ½ Limette(n)
4 Knoblauchzehe(n)
60 ml Fischsauce, (Nam Pla)
2 Prise(n) Zucker
2 EL Chilipaste mit Sojabohnen-Öl, mittelscharf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Papaya schälen, halbieren und die Kerne entfernen, danach in kleine Stücke schneiden. Sojasprossen und Flügelbohnen 30 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren und danach kalt abschrecken. Das Fruchtfleisch der Limetten klein schneiden.

Die Erdnüsse und die Knoblauchzehen zerstampfen und zusammen mit den Limetten, der Nam Pla, dem Zucker, den geviertelten Tomaten und der Chilipaste vermischen und über die Papaya-Flügelbohnen-Sojasprossen-Mischung geben und ziehen lassen.
Bei Bedarf nachwürzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mesut83

Mega lecker

07.09.2016 21:33
Antworten