Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fruchtiger grüner Spargel mit Hähnchenbrust

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.10.2012



Zutaten

für
500 g Spargel, grün
250 g Hähnchenbrust
1 Mango(s), geschält und in Würfel geschnitten
100 ml süße Sahne
2 TL Currypulver
Gemüsebrühe, instant
½ Zitrone(n), den Saft davon
Salz und Pfeffer
½ Bund Petersilie
100 g Kräuterfrischkäse
300 ml Wasser
2 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Spargel putzen und nur wenn nötig das untere Drittel schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden.

Fleisch in heißem Öl anbraten, den Spargel zugeben, mit Curry bestäuben und kurz mitbraten. Das Wasser zugeben, zum Kochen bringen. Den Frischkäse einrühren und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen lassen. Mit der Brühe und den Gewürzen abschmecken. Die Mangowürfel zugeben und heiß werden lassen, mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Zu gegartem Reis oder Bulgur servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Sehr lecker und genau meine Geschmacksrichtung! Das Fleisch kam nach dem Anbraten auf einen Teller, zum Spargel kam selbst gemachte Gemüsebrühe in die Pfanne, statt Brühe aus dem Glas. Da die Sahne in der Zubereitung nicht mehr erwähnt wird, rührte ich damit den Frischkäse an und hatte nachher eine wirklich feine Sauce. Leider bei mir nur mit Mango aus der Dose. Gruß movostu

04.06.2017 16:48
Antworten