Hollandaise aus dem Thermomix


Rezept speichern  Speichern

selbstgemachte Hollandaise, sehr lecker und leicht

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

2 Min. simpel 06.10.2012 286 kcal



Zutaten

für
4 Eigelb
100 g Butter
100 g Sahne
½ TL Salz
1 EL Zitronensaft
etwas Pfeffer, weißer oder bunter

Nährwerte pro Portion

kcal
286
Eiweiß
4,18 g
Fett
29,82 g
Kohlenhydr.
1,35 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Minuten
Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 4 Min. bei 60°C auf Stufe 6 rühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zauber-Dinl

Dieses Rezept ist perfekt. Ich bereite meine Hollandaise nur noch nach diesem zu :)

25.04.2020 20:15
Antworten
Küchenhexe7

Meine Soße ist mir auch zu flüssig geworden, obwohl ich den Topf runter gekühlt habe. Was habe ich falsch gemacht?

15.04.2020 13:26
Antworten
omaskröte

Hallo, sehr lecker ich hatte keinen Thermomix ich habe alles in einen Topf ein gegeben. Danke für das Rezept. LG Omaskröte

10.03.2020 11:57
Antworten
Choco-Muffin

Super lecker und einfach zu machen. Die einzige Hollandaise sauce im TM, die ich mache 👍🏼

05.10.2019 15:44
Antworten
tilly1

Hallo! Ich bin seit letzter Woche Inhaberin eines Thermomix und dem ganzen recht skeptisch gegenüber eingestellt. Ich habe diese durch Zufall bekommen und war eigentlich die ganze Zeit gegen so ein Ding. Heute gab es Spargel und ich habe mir dieses Rezept ausgesucht, dies dazu zu machen.,,Premiere! und ... ich bin echt begeistert. Die erste Portion ist perfekt geworden, schön buttrig und zitronig... nie wieder gekaufte. Da sie bei uns Soßenfanatikern aber zu wenig war, gleich die zweite Portion angesetzt und.... sie blieb flüssig, trotz abkühlen lassen und erneute zugabe von Butter.... geschmacklich gut. Kann es sein, dass der Topf hätte fettfrei sein müssen, wie beim Eiweiß? Das dadurch die Bindung nicht entstanden ist. Ich bind dankbar für jeden Tipp.... Schönen Sonntag an alle - Tilly1

26.05.2019 15:06
Antworten
1Frauke2

Laut Rezept aus dem Vorwerk Kochbuch nur 80g Sahne. Bei mir war die Sauce top

26.04.2015 18:21
Antworten
annochs

Habe gestern Rezept nachgekocht .... wurde leider nichts .... Geschmacklich super , jedoch total flüssig , schade !

16.06.2014 07:53
Antworten
MaRe2015

Dann brauch die Sosse noch mehr Butter :-)

01.05.2015 13:29
Antworten
nightmove2001

Wenn sie nicht bindet kurz erkalten lassen und nochmals bei 50 grad 2 minuten nochschlagen. Hilft super und alles ist gerettet!

27.12.2012 11:23
Antworten
allinge

Ich mache die Sauce auch im TM31 aber mit nur 80 g Sahne. 80°C 6 Minuten Stufe 4. Dann um füllen in eine Sauciere sie darf nicht!!!!! vorgewärmt sein und somit bekommt die Hollandaise den richtigen stand.

14.04.2020 17:05
Antworten