Nusskuchen mit weißer Schokolade


Rezept speichern  Speichern

mit Mandeln & Walnüssen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 04.10.2012



Zutaten

für
150 g Walnüsse
150 g Mandel(n)
Zucker
evtl. Marmelade

Für den Teig:

200 g Schokolade, weiße
150 g Butter
3 Ei(er)
200 g Mehl
150 g Zucker
1 Paket Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Nüsse grob hacken.
Die Schokolade in Stücke brechen und mit Butter schmelzen. Die Eier trennen und das Eiweiß schlagen. Die Eigelbe mit Mehl, Zucker & Vanillinzucker und Eier und Schoko-Butter-Mischung zufügen. Alles kurz mit dem Handrührgerät glatt verrühren.

Den Teig in die Form streichen und die Nüsse und Mandeln darauf verteilen & mit Zucker betreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 30 Minuten backen. Nach 30 Minuten Marmelade nach Wunsch in Klecksen auf den Nüssen verteilen und den Kuchen ca. 15 Minuten weiterbacken.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jaeljemima

Ah jetz fotos geschaut.ist wohl fürs blech.ich hab es in der marmorform

27.07.2019 21:47
Antworten
Jaeljemima

Also ich backe den kuchen grad.hatte nur 200g nüsse,etwa hälfte gemahlen.aber nur darüber streuen hab ich mich dann doch nicht getraut u sie grob reingemischt als schon alles in der form war.bin gespannt

27.07.2019 21:45
Antworten
Jaeljemima

Kein backpulver?

27.07.2019 21:22
Antworten
Gelöschter Nutzer

hier gibt´s: das Bild zum Rezept: http://cookingcatrin.wordpress.com/2012/10/06/weiser-schokoladenkuchen-mit-mandelwalnusskrokant/

06.10.2012 10:48
Antworten