Joghurtcreme auf Kirschen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 03.10.2012



Zutaten

für
1 Glas Sauerkirschen (720 ml)
150 g Zucker
250 ml Traubensaft, rot
1 Stange/n Zimt
40 g Speisestärke
2 Blatt Gelatine
Wasser zum Einweichen
1 Vanilleschote(n), das Mark davon
100 ml Milch
1 Orange(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
400 g Naturjoghurt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Sauerkirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Davon 200 ml abmessen. 100 g Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren lassen und mit dem Kirschsaft und dem Traubensaft ablöschen.

1 Zimtstange hinzufügen und aufkochen lassen. Danach die Zimtstange wieder entfernen. 40 g Speisestärke mit 6 EL kaltem Wasser verrühren. Unter Rühren zum Saft geben und noch einmal kurz aufkochen. Die Kirschen unterheben, in 4 Dessertgläser füllen und abkühlen lassen.

2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen und danach gut ausdrücken. Die Milch mit dem Mark der Vanilleschote, 50 g Zucker und den Orangen- und Zitronenschalen aufkochen.

Kurz abkühlen lassen und dann die Gelatine darin auflösen. Den Joghurt unter die Milch rühren und dann die Creme auf das Kirschkompott geben. Ca. 30 Min. kaltstellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.