Hühnerherzen in Tomatensauce mit Spaghetti

Hühnerherzen in Tomatensauce mit Spaghetti

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 02.10.2012



Zutaten

für
500 g Herz(en), (Hühnerherzen)
2 Dose/n Tomate(n), geschälte
1 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
Meersalz
Pfeffer, schwarz
1 TL Sambal Oelek
2 EL Olivenöl
1 Schuss Ketchup, oder etwas Zucker
500 g Spaghetti

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Spaghetti wie gewohnt kochen und abgießen. Herzen waschen und trocken tupfen, Zwiebel und Knoblauch würfeln, Tomaten von der Resthaut befreien und klein schneiden.

Herzen und Zwiebel in Olivenöl anbraten, pfeffern und salzen, Knoblauch dazugeben kurz mitbraten. Klein geschnittene Tomaten mit der Restsoße aus der Dose dazugeben, Ketchup oder Zucker und Sambal Oelek unterrühren. 5 Minuten köcheln lassen und über die Spaghetti geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.