Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2012
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 197 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.05.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
280 g Mehl
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
Zitrone(n), abgeriebene Schale davon
1 Prise(n) Salz
190 g Butter, kalt
2 EL Wasser, kalt
250 g Butter, erweicht
250 g Zucker
Ei(er)
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 kg Quark
400 g Konfitüre (Preiselbeerkonfitüre)
100 g Mandelblättchen
3 EL Honig
 wenig Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 45 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Puderzucker, Vanillezucker, die Hälfte der Zitronenschale, 1 Prise Salz, 180 g kalte Butter und 2 EL kaltes Wasser rasch zu einem Mürbteig verkneten und zugedeckt 1/2 Stunde kaltstellen.

Eine Springform (28 cm oder etwas größer) mit Backpapier auslegen oder fetten. Die Form mit 2/3 des Teigs auslegen, das restliche Drittel für den Rand verwenden.
Den Teigboden mit einer Gabel mehrfach einstechen und im vorgeheizten Ofen bei 200° Ober-Unterhitze 20 Minuten vorbacken.

250 g Butter, Zucker, 1 Prise Salz und die restliche Zitronenschale mit dem Mixer verrühren. Eier und Puddingpulver kurz verrühren, bis der Pudding gelöst ist, Quark unterrühren und die Quarkmasse auf 2x zur Butter rühren.

Mandeln in einem Topf mit Milch und Honig leicht erwärmen, bis der Honig gelöst ist.

Den Ofen auf 175° zurückschalten.

Den Mürbteigboden mit der Konfitüre bestreichen, die Quarkceme darauf geben, die Mandelmasse mit einem Teelöffel in kleinen Häufchen vorsichtig darauf geben, die Häufchen mit den Fingern auseinander streichen, so dass alles gleichmäßig bedeckt ist.

Den Kuchen 1 1/4 Stunden backen und noch 5-10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Mindestens 4 Stunden in der Form abkühlen lassen, am besten über Nacht.