Apfelmuskuchen von Oma


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

altes Generationsrezept meiner Oma

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.09.2012



Zutaten

für

Für den Teig:

375 g Mehl
2 Ei(er)
190 g Margarine
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Fett für die Form

Für die Füllung:

1 Liter Apfelmus
1 Handvoll Rosinen
1 TL Zimtpulver
2 EL Stärkemehl

Außerdem:

1 ½ Tasse/n Puderzucker
n. B. Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Für den Teig alle Zutaten verkneten, ca. 1/4 des Teiges für die Streusel aufheben. Den Rest in eine gefettete Springform pressen.

Für die Füllung alle Zutaten mischen und auf den Teig geben. Für die Streusel einfach das übrige Stück Teig in den Händen zu Streuseln drehen und auf den Kuchen geben.

Das Ganze bei Mittelhitze (ca. 175°C) 50 Minuten backen. Den abgekühlten Kuchen mit einem Zuckerguss aus Zitronensaft und Puderzucker bedecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.