Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2012
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 112 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.10.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 Scheibe/n Toastbrot
150 ml Milch
2 große Ei(er)
50 g Kochschinken
50 g Käse, gerieben
2 EL Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einen tiefen Teller die Milch gießen. In einem anderen tiefen Teller die Eier miteinander verquirlen. Den gekochten Schinken sehr fein würfeln.
Die Brotscheiben in der Milch einweichen. Anschließend eine Seite der Scheiben in die verquirlten Eier legen. Die Brotscheiben mit der Eiseite nach unten auf einen Teller oder ein Brett legen. Vier der acht Scheiben mit Schinken und Käse bestreuen. Die anderen vier Scheiben mit der Eiseite nach oben auf die bestreuten Scheiben legen und die Ränder leicht andrücken. Eventuell mit Zahnstochern fixieren.

Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Pofesen von beiden Seiten goldgelb backen. Bis zum Servieren im Backofen warm halten.