Spargel-Hackfleischpfanne mit Reis


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 23.09.2012



Zutaten

für
2 Tasse/n Reis
3 Tasse/n Wasser
1 Bund Spargel, weiß und/oder grün
250 g Hackfleisch
400 ml Sauce Hollandaise
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
2 Tassen Reis in 3 Tassen Wasser im Reiskocher kochen (oder nach Packungsanleitung im Kochtopf). Den Spargel putzen, schälen (von oben nach unten, das Endstück abschneiden und verwerfen), dann in mehrere (ca.) 2 - 3 cm große Stücke schneiden. Anschließend garen (10 - 15 Minuten).

Das Hackfleisch anbraten, bis es durch ist und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und zur Seite stellen, bis Reis und Spargel fertig sind. Wenn Ihr den Reis gleich zu Anfang auf den Herd/in den Reiskocher gebt, dann dürfte beides zeitgleich fertig werden.

In der Wartezeit Sauce Hollandaise erwärmen. Nun den Spargel abtropfen lassen und zum Hackfleisch in die Pfanne geben, bis es leicht braun ist. Den Reis hinzugeben und alles gut durchmischen.

Die Sauce Hollandaise über den Teller geben und genießen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bellas_Mama

Ich gebe es zu: Das Gericht sieht mit der Soße nicht sehr appetitlich aus, aber dafür schmeckt es umso besser! Habe start weißem Spargel lieber grünen Spargel genommen. Ansonsten habe ich mich aber strikt an das Rezept gehalten. Die ungewöhnliche Kombi mit Reis, Spargel und Hack zusammen mit der Soße - genial! Vielen Dank für dieses tolle Rezept :)

27.05.2021 15:12
Antworten
movostu

Reis, Hackfleisch und Spargel sind eine total leckere Kombi- aber die Sauce Hollandaise dazu ließ ich nach kurzem Probieren weg, das war nicht nach meinem Geschmack. Gruß movostu

21.11.2019 23:55
Antworten
steffie1604

Vielen Dank für deinen Kommentar :-). Freut mich, dass es euch geschmeckt hat <3

06.11.2016 08:23
Antworten
Crow577

Spargel mal ganz anders, echt lecker! Wir haben grünen Spargel benutzt und nur fünf Minuten gekocht, damit er noch bissfest ist. Auf die Kombination mit dem Reis waren waren wir gespannt und er passt erstaunlicherweise perfekt dazu. Wenn man den Reis mit großen Tassen abmisst kann man evtl. etwas weniger nehmen.

16.05.2016 13:37
Antworten