Bruschetta


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 23.09.2012



Zutaten

für
1 Ciabatta
3 große Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Schuss Öl
1 Schuss Balsamico
etwas Basilikum, frisch oder TK
1 Paket Mozzarella
1 Scheibe/n Sahnekäse (Gouda), evtl.
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 18 Minuten
Die Tomaten und Zwiebeln würfeln. Den gepressten Knoblauch dazugeben. Einen Schuss Öl und Balsamico dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss etwas Basilikum zufügen.

Den Ofen auf 180°C (Umluft, Ober-/Unterhitze: 200°C) vorheizen. Dann das Ciabatta in Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln und darauf die Tomatenwürfel geben. Den Käse in Scheiben schneiden und obenauf legen. Für 8 min. auf dem Backblech in den Ofen geben.

Den Gouda kann man noch auf den Mozzarella geben, muss man aber nicht. Da Mozzarella nicht so geschmacksintensiv ist, gibt es eine gute Mischung.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rumpel222

Danke für den netten Kommentar und das lecker aussehende Foto!

11.07.2013 10:28
Antworten
bross

Hallo, dieses Bruschetta ist ganz große Klasse! Habe nur Mozzarella auf den Tomaten verteilt. Nach dem Backen noch etwas Petersilie darüber! Ober-lecker! Bestimmt bald wieder! Danke für das tolle Rezept! LG! bross

26.05.2013 16:47
Antworten