Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.09.2012
gespeichert: 71 (0)*
gedruckt: 231 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
413 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 TL Amaretto
80 g Zucker
 n. B. Lebensmittelfarbe (z. B. rote)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Amaretto mit dem Zucker vermischen. Die Hälfte des Zuckers in 6 Mulden einer Silikon-Eiswürfelform mit 12 Mulden drücken. Die andere Hälfte des Zuckers mit Speisefarbe einfärben und in die restlichen Mulden drücken.

Den Zucker an einem trockenen, warmen Ort ca. 6 Stunden trocknen lassen. Sobald der Zucker fest ist, aus den Formen drücken und zum Süßen von Tee oder Kaffee verwenden.

Tipp: Den Zucker in eine Zellophantüte füllen, mit Geschenkbändchen verschließen und in einer schönen Zuckerdose plus Zuckerzange verschenken.