Lauwarmer Bohnensalat mit Tomaten und Champignons


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Leichte Vorspeise oder auch zum Grillen und für ein Büffet geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 22.09.2012



Zutaten

für
500 g Bohnen (Stangen-), grüne, geputzte
4 Tomate(n) (Strauchtomaten), gewürfelte
300 g Champignons, braune, in Scheiben geschnitten
1 Zwiebel(n), rot, gewürfelte
2 Zehe/n Knoblauch, in Scheiben oder fein gewürfelt
n. B. Olivenöl
1 Schuss Balsamico, dunkler (großzügiger Schuss)
n. B. Salz
n. B. Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Bohnen in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, evtl. kürzer. Zumindest sollten sie noch etwas bissfest sein, also ruhig mal hineinstechen oder probieren.

Währenddessen Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur für ca. 5 Minuten in Olivenöl anbraten. Dann die Champignons hinzugeben und weitere 10 Minuten mitdünsten. Zwischenzeitlich müssen die Bohnen herausgenommen und abgetropft werden.
Die Champignons werden dann mit einem großzügigen Schuss Balsamico (wie viel ist Geschmackssache, aber die Säure verschwindet durch das Erhitzen weitestgehend) abgelöscht und die Temperatur auf das Maximum erhöht. Nach ca. 2 Minuten werden die Champignons von der Herdplatte genommen und noch nach Bedarf gesalzen und gepfeffert. Ein guter Schuss Olivenöl wird nun auch hineingegeben.

Auf einer flachen Platte kann man dann zuunterst die Bohnen, darüber die Champignons mit der eigentlichen Salatsauce und obenauf dann die Tomaten als Topping anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombi, tolle Salat-Idee, ideale Beilage zu Steak, wunderbar. Gibt's wieder, besten Dank!

31.08.2018 14:43
Antworten