Vegetarisch
Beilage
Dünsten
Gemüse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rosenkohl

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.09.2012



Zutaten

für
800 g Rosenkohl, geputzt
125 ml Salzwasser
250 ml Sahne
60 g Butter
Muskat
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den geputzten Rosenkohl in 125 ml Salzwasser 25 Minuten dämpfen, dann pürieren. Die Sahne und die Butter unterrühren. Mit den Gewürzen abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Joli52

Das könnte ich auch mal so machen,danke.

25.11.2018 12:31
Antworten
reise-tiger

Super lecker, einfach und schnell zubereitet, haben den Rosenkohl aber nicht püriert sondern ganz gelassen. Wir haben noch einige Schinkenwürfel mit rein getan. LG reise-tiger

24.11.2018 21:07
Antworten
Joli52

Das ist doch prima. ;-)

25.11.2018 12:30
Antworten
Diddi55

super lecker,einfach und schnell. habe sogar ich hinbekommen. dazu gab es kotelett und salzkartoffeln. :) danke

19.12.2012 18:43
Antworten
Joli52

Danke,das freut mich.So esse ich ihn auch am liebsten.

01.12.2012 18:55
Antworten
Juulee

Super schnell gekochtes Gemüse , das absolut lecker schmeckte. Schlicht und einfach - so mögen wir Rosenkohl. Bei uns gab es Salzkartoffeln mit Butterkrüstchen dazu. Aufs Pürieren habe ich verzichtet! :-) Ein Foto kommt! LG Juulee

01.12.2012 18:25
Antworten